Das Monatliche-Mathe-Mysterium #1

10.11.2020
Kategorie: Aktuelles
von  NGW-Redaktion/mk

Hallo, liebe Schülerinnen und Schüler,

jeden Monat findet ihr hier ein neues Rätsel, das Monatliche-Mathe-Mysterium. Wer das Rätsel löst, kann seine Antwort an die jeweils zuständige Lehrkraft abgeben.

Unter allen Monatseinsendungen wird die beste mit einem Preis belohnt. Außerdem sammelt jede/r von euch mit jeder abgegebenen Lösung Punkte für die Schuljahreswertung!

Am Ende des Schuljahres gibt es für die SchülerInnen mit den meisten Punkten tolle Gewinne! Wir sind gespannt auf eure Lösungen!

Die Mathe-Lehrkräfte vom NGW

(Mehr findet ihr auch auf der Fachbereichsseite Mathematik)

 

 

Das Mysterium (Jahrgang 5 – 7)       

Sieben Lehrer des NGWs sitzen im Lehrerzimmer und trinken Kaffee. Sie diskutieren darüber, welcher Wochentag heute ist. Sie sagen Folgendes:

  • Herr A: Übermorgen ist Mittwoch.
  • Frau B: Nein, heute ist Mittwoch.
  • Frau C.: Ihr liegt beide falsch, Mittwoch ist morgen.
  • Herr D.: Quatsch. Heute ist weder Montag, Dienstag noch Mittwoch.
  • Frau E.: Alles, was ich weiß, ist, dass gestern nicht Samstag war.
  • Herr F.: Ich bin sicher, dass gestern Donnerstag war.
  • Frau G.: Nein, gestern war Dienstag.

 

Leider haben sich sechs der Lehrer geirrt und nur eine Aussage der Lehrer entspricht der Wahrheit. An welchem Wochentag fand das Gespräch statt?

 

 

 

Das Mysterium (Jahrgang 8 – 13)

Fünf Lehrer sitzen im Lehrerzimmer nebeneinander. Sie korrigieren gerade Arbeiten aus fünf unterschiedlichen Jahrgangsstufen in fünf unterschiedlichen Fächern mit fünf unterschiedlichen Farben. Dabei trinken sie fünf unterschiedliche Getränke. Am Ende stellen sie fest, dass jede der fünf Arbeiten eine andere Note bekommen hat.

  1. Der Mathelehrer sitzt neben dem Kollegen mit dem Blaustift.
  2. Der Deutschlehrer korrigiert eine 10. Klasse.
  3. Der Biolehrer trinkt gerade einen Tee.
  4. Der Lehrer, der mit grün korrigiert, sitzt direkt links von dem Lehrer, der mit pink korrigiert.
  5. Der Mathelehrer sitzt ganz links.
  6. Der Lehrer, der eine Arbeit aus der 8. Klasse korrigiert, sitzt neben dem Lehrer, der die Arbeit mit „ausreichend“ bewertet.
  7. Der Lehrer, der seine Arbeit mit „mangelhaft“ bewertet, sitzt neben dem Lehrer, der die 7. Klasse korrigiert.
  8. Der Englischlehrer korrigiert mit einem Rotstift.
  9. Der Spanischlehrer gibt ein „gut“ in seiner Arbeit.
  10. Der Lehrer mit dem Grünstift trinkt Kaffee.
  11. Die Person, die eine Arbeit aus der sechsten Klasse korrigiert, gibt ein „befriedigend“.
  12. Der Lehrer, der in der Mitte sitzt, trinkt Milch.
  13. Die Klassenarbeit aus Jahrgang 7 wird mit einem schwarzen Stift korrigiert.
  14. Neben dem Lehrer, der die 8. Klasse korrigiert, trinkt jemand Wasser.
  15. Der Lehrer, der die 9. Klasse korrigiert, trinkt Orangensaft.

 

Findet heraus, in welchem Fach und in welcher Klasse ein „sehr gut“ vergeben wurde.

 

 

 

 

Achtet auf eine ausführliche, schrittweise logisch schlüssige Dokumentation eurer Lösung. Eine bloße Abgabe der richtigen Antwort erreicht keine volle Punktzahl.

 

Antworten via Mail oder das Postfach im Lehrerzimmer bis zum 15.11. an Herrn Klostermann (christian.klostermann@ngw-online.de).

 

Viel Erfolg beim Lösen!

 

 

 

 

 

 


So erreichen Sie uns:

Neues Gymnasium Wilhelmshaven
Mühlenweg 63/65

26384 Wilhelmshaven
Tel. 04421 164200 
Fax 04421 16414200 
sekretariat@ngw-online.de
www.ngw-online.de 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag - Donnerstag:     7.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Freitag:                            7.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Das Sekretariat ist täglich in der Zeit von 9.45 Uhr bis 10.15 Uhr geschlossen.

 

Alle wichtigen Adressen auf einem BLICK:

Informationen: 

sekretariat@ngw-online.de

Datenschutz-Beauftragter: 

thilo.hebold@ngw-online.de

Homepage-AG: 

homepage@ngw-online.de

Webmaster: 

webmaster@ngw-online.de