Wir erhalten das eTwinning-Qualitätssiegel

08.11.2021
Kategorie: Aktuelles
von  NGW-Redaktion/mk

 

Schüler überzeugen Jury mit Latein-Projekt

aus der Wilhelmshavener Zeitung vom 16.10.2021, Seite 10

 

Das Neue Gymnasium Wilhelmshaven ist für sein europäisches Schulprojekt über lebendigen Lateinunterricht ausgezeichnet worden. Es erhielt für „From Latin text to European context“ von der Jury das eTwinning-Qualitätssiegel 2021 für beispielhafte Internetprojekte. Damit verbunden sind hochwertige Sachpreise und Urkunden zur Anerkennung.


Im Projekt haben sich Schülerinnen und Schüler der Altersklasse 14 bis 18 Jahre mit dem Thema „Latein und seine Verbindung zu Europa“ beschäftigt. Ist die antike Sprache tot? Im Gegenteil! Davon jedenfalls waren die Wilhelmshavener Gymnasiasten und ihre Projektpartner aus Italien überzeugt.

 

Deshalb recherchierten sie mit Neugier und Elan, wo Latein seine Spuren hinterlassen hat. Es ist die Mutter der romanischen Sprachen, die meisten Europäer benutzen das lateinische Alphabet, jahrhundertelang wurden Messen ausschließlich auf Latein gelesen, und die Medizin kommt auch heute nicht ohne aus.

 

Als im frühen Mittelalter die ersten Universitäten auf dem Kontinent entstanden, war Latein die Lingua Franca, und Studenten in Bologna konnten sich mühelos mit ihren Kommilitonen aus Colonia verständigen. Während ihrer zweijährigen Zusammenarbeit, online und bei analogen Treffen, sammelten sie spannende Fakten und Geschichten mit dem Ziel, Materialien für einen lebendigen Lateinunterricht zu erarbeiten.

 

Daraus entstand ein über 150 Seiten starkes, reich illustriertes eBook. Als gemeinsame Sprache nutzten die Projektpartner Englisch und Latein.
„Ein außergewöhnliches Projekt der jungen Lateinenthusiasten. Ihr sorgfältig recherchiertes und hochprofessionell gestaltetes "European Latin Textbook“ übertrifft sämtliche Erwartungen und ist ein spannendes Lesevergnügen,“ so das Urteil der Jury.

 


Über eTwinning
eTwinning ist ein Angebot des europäischen Programms Erasmus+. Schulen und
Vorschuleinrichtungen können mithilfe von eTwinning Partnerschaften über das Internet aufbauen und mit digitalen Medien gemeinsam lernen.


Mit dem eTwinning-Qualitätssiegel würdigt der Pädagogische Austauschdienst (PAD) des Sekretariats der Kultusministerkonferenz herausragende europäische Schulpartnerschaften, die sich durch eine ausgeprägte Zusammenarbeit zwischen den Partnerklassen, kreativen Medieneinsatz sowie pädagogisch innovative Unterrichtskonzepte auszeichnen.


Europaweit sind rund 220.000 Schulen und Kitas bei eTwinning angemeldet und nutzen die geschützte Plattform, um sich auszutauschen und gemeinsam zu lernen. Als Teil des Programms Erasmus+ der Europäischen Union wird eTwinning von der Europäischen Kommission und der Kultusministerkonferenz gefördert. Die Nationale Koordinierungsstelle für eTwinning beim PAD unterstützt die teilnehmenden deutschen Schulen durch Beratung, Fortbildung und Unterrichtsmaterialien.

 

 

Weitere Informationen zum Projekt unter:
https://twinspace.etwinning.net/60668

 


Zur Übersicht aller ausgezeichneten Schulen:
https://erasmusplus.schule/service/auszeichnungen 




So erreichen Sie uns:

Neues Gymnasium Wilhelmshaven
Mühlenweg 63/65

26384 Wilhelmshaven
Tel. 04421 164200 
Fax 04421 16414200 
sekretariat@ngw-online.de
www.ngw-online.de 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag - Donnerstag:     7.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Freitag:                            7.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Das Sekretariat ist täglich in der Zeit von 9.45 Uhr bis 10.15 Uhr geschlossen.

 

Alle wichtigen Adressen auf einem BLICK:

Informationen: 

sekretariat@ngw-online.de

Datenschutz-Beauftragter: 

thilo.hebold@ngw-online.de

Homepage-AG: 

homepage@ngw-online.de

Webmaster: 

webmaster@ngw-online.de