Fachbereich Politik/Wirtschaft

Neues Gymnasium Wilhelmshaven

Stand: Schuljahr 2017/2018

Lehrer im Fachbereich Politik/Wirtschaft

siehe Übersicht auf der rechten Seite...

 

 


Aktuelles
  • Planspiel Börse – Dax und Dow Jones, Bulle und Bär Schülerinnen und Schüler lernen den verantwortungsvollen Umgang mit Wertpapieren Zahlreiche Schüler versammelten sich gestern in der Sparkassen-Hauptstelle und nahmen ihre Teilnehmerkarten fürs „Planspiel Börse“ entgegen. WILHELMSHAVEN. „Das Planspiel Börse ist eine praktische Ergänzung zur Wissensvermittlung in der Schule. Außerdem fördert es das Teamwork und den Blick über den Tellerrand.“ Das betonte gestern Thomas Werner, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Sparkasse Wilhelmshaven, bei der Einführung in das 35. „Planspiel Börse“. Dass der Wettbewerb auch bei den Schülern eine hohe Anerkennung genießt, zeigen die Teilnehmerzahlen. In diesem Jahr beteiligen sich sechs Schulen der Region mit insgesamt 167 Schülern. In der Sparkassen-Hauptstelle am Theaterplatz erhielten die Schüler ihre Teilnehmerkarten. Damit können sich die Gruppen online einloggen und ihre Depots verwalten. Zugriff auf ihre Daten haben sie über mehre digitale Kanäle. Computer aber auch Tablets und Mobiltelefone können genutzt werden. Der offizielle Startschuss fällt am Mittwoch, 27. September. Ab dann kann am digitalen Markt mit Aktien gehandelt werden. Jede Gruppe startet mit einem fiktiven Startkapital von 50 000 Euro. Mit diesem Geld sollen die Gruppen in Aktien investieren. Dabei stehen eine Vielzahl von Wertpapieren zur Auswahl. Die Schüler müssen entscheiden, welches Investment Sinn macht und womit am meisten Rendite erzielt werden kann. Eine Grenze ist dabei gesetzt: In ein Wertpapier dürfen nicht mehr als 20 000 Euro investiert werden. Anmerkung der NGW-Redaktion: Vom NGW nehmen insgesamt 19 Schülerinnen und Schüler des 12. Jahrganges teil.  aus: Wilhelmshavener Zeitung, 15.09.17

 

 

  • Am 07.09.2017 veranstaltete das Jugendparlament der Stadt Wilhelmshaven eine Podiumsdiskussion. Zu dieser wurden die Spitzenkandidaten des Wahlkreises Wilhelmshaven eingeladen. Im Vorfeld der Diskussion konnte jeder der Anwesenden Fragen aufschreiben, die dann später von den Moderatoren vorgelesen wurden. Es waren alle Spitzenkandidaten anwesend mit Ausnahme des Spitzenkandidaten der ,,AfD“. Die Themen der Diskussion waren breit gefächert.Es ging von der Energiewende über die Legalisierung von Canabis bis hin zur Türkeipolitik. Beim Zwischenergebnis bei dem alle Anwesenden ihre Meinung zu den Kandidaten äußern konnten, bekam der Spitzenkandidat der Grünen, Alexander von Fintel die größte Zustimmung.

 

 

  • Das Bewerbungstraining des 10. Jahrganges startet am 12. September. Unser Kooperationspartner ist die Sparkasse Wilhelmshaven, die in einer ganztägigen Veranstaltung unseren Schülerinnen und Schüler einen Einblick in Bewerbungstests gewährt und das Verhalten bei Bewerbungsgesprächen trainiert.
  • Der 5. Studien- und Berufsorientierungstag am NGW fand am 16.01.2017 statt. Auch in diesem Jahr waren wir wieder bemüht, ein interessantes Angebot an Referenten aus Wirtschaft, Verwaltung und Bildung zusammenzustellen. Die Schülerschaft hat die Möglichkeit, aus einem Angebot von ca. 40 Vorträgen eine individuelle Auswahl zu treffen, um sich - je nach Neigung und Interessen - über Studien- und Ausbildungsgänge nach dem Abitur zu informieren.

  • Termine zur Studien- und Berufsberatung für Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 10-12. Durchgeführt von Frau Böckenkröger von der Arbeitsagentur für Arbeit.

  • Podiumsveranstaltung zur Kommunalwahl 2016 in der Aula des NGW/Veranstalter: VHS und WZ, Text: Die Schülerinnen und Schüler erleben Politik hautnah: Ein Wechselspiel aus Informationsvermittlung und Selbstdarstellung der Kandidaten. Im Mittelpunkt steht die Frage, welche Zukunftsoptionen diese Stadt gerade für junge Leute bietet. 

Veranstaltungen/Projekte
  • Erste Berufsbilderkundung im Berufsinformationszentrum der Arbeitsagentur (BIZ) (Jahrgang 9) 
  • Bewerbungstraining in der Sparkasse (Jahrgang 10) 
  • Studien-und Berufsorientierungstag (Jahrgang 11) 
  • Studien- und Berufsorientierung durch Herrn Homberg von der Arbeitsagentur (1x im Monat) (Jahrgang 9 aufsteigend) 
  • Kooperation mit der Jadefachhochschule (Jadelotsen informieren, Schnupperstudium und Praxistage in den Ferien) (Jahrgang 11/12)

  

  • Erstmalig findet im Herbst 2017 in Kooperation mit dem Niedersächsischen Bildungswerk und dem Arbeiter- und Wirtschaftsverband Jade e. V. das Planspiel „Management Information Game“ statt. Schülerinnen und Schüler (18-24) des 11. Jahrgangs tauchen in die Tiefen und Untiefen der Unternehmensplanung und des betrieblichen Rechnungswesens ab und lenken die Geschicke von Unternehmen.
  • Bei der Weiterentwicklung des Studien- und Berufsorientierungskonzeptes ist es unser Ziel, eine stärkere praxisorientierte Berufsbild- bzw. Berufsfeldorientierung am Neuen Gymnasium Wilhelmshaven, beginnend mit dem 9. Jahrgang, zu etablieren. Dabei sollen neue Wege der Kooperation mit lokalen Unternehmen, der Arbeitsagentur für Arbeit und der Koordinierungsstelle Berufsorientierung des Niedersächsischen Kultusministeriums gesucht werden, so dass die Schülerinnen und Schüler einen praxisnahen Einblick in die Arbeitswelt gewinnen. Im Zuge eines Pilotprojektes werden wir es 22 Schülern ermöglichen, an dem Modul 3 zur Berufsfeldorientierung teilzunehmen. Kernelement des fünftägigen Moduls sind drei Praxistage, an denen die Schülerinnen und Schüler vor Ort in Unternehmen verschiedene Berufsbilder bzw. Berufsfelder erkunden, wobei Perspektiven der dualen Ausbildung und des dualen Studiums für die künftigen Abiturienten eröffnet werden sollten.

 

 

 

 

 


Kooperationspartner

 

 

  • Bundesagentur für Arbeit
  • Bildungswerk der Niedersächsischen Bildung
  • JADE Hochschule
  • Institut für Talentenwicklung "Vocatium"
  • Sparkasse Wilhelmshaven

 

 

Neben den obigen Kooperationspartnern arbeiten wir am Studien- und Berufsorientierungstag mit einer Vielzahl an Referentinnen und Referenten diverser Institutionen aus der Wirtschaft, Verwaltung und Bildung zusammen. 

 

 

 

 


Archiv

 

  • Dem Fachbereich Politik-Wirtschaft ist es auf Initiative des Referendars Marten Grimke gelungen, den renommierten Journalisten Werner Sonne für eine Autorenlesung zu gewinnen. Herr Sonne blickt in seiner Lesung zurück auf die Anfänge der deutsch-israelischen militärischen Zusammenarbeit und zeigt, wie sehr Deutschland auch in die atomare Bewaffnung Israels verstrickt ist. In der anschließenden Diskussionsrunde wird der Frage nachgegangen, in welchem Umfang Deutschland für Israels Sicherheit haften sollte. Die Schüler nehmen eine sehr kritische Position zum fortgesetzten militärischen Engagement der Bundesrepublik Deutschland gegenüber Israel ein.
  • Praktikumsgruppen aus den Jahren 2015 und 2016
    • Kindergarten Neuende
    • Stegmann Personaldienstleistung
    • Kindergarten Christus König
    • Wilhelmshavener Zeitung
    • Kindertagesstätte Drachennest e.V
    • Thera Fit e.V.
    • GefA GmbH
    • HPKJ GmbH
    • Praxisgemeinschaft Dr. Graf & Dr. Schadewaldt
    • Restaurant Gorch-Fock-Haus
    • Familienzentrum West
    • Engel Apotheke
    • SOS-Kinderdorf
    • Hausaufgabenbetreuung
    • Kunsthalle
    • Mindfactory Whv AG
    • GPS
    • ARTEC Roffhausen
    • Familienzentrum Ost Heppens
    • Allgemeinmedizinische Praxis Dr. Reinmann
    • Schiffselektrotechnik Rudolph Schulze GmbH
    • Allianz
    • Agentur Kulbatzki&Bobrek OHG
    • Volksbank Wilhelmshaven eG
    • IT-Bereich OLB
    • Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik
  • Die 10c bedankt sich bei folgenden Praktikumsanbietern:
    • Auto-Crew Jürgen und Oliver Magerkurth
    • Oldenburger Zahnrad- und Maschinenbauanstalt Kurt Rust
    • Leuchtfeuer Heilpädagogischer Kindergarten
    • Rechtsanwältin Christine Wessoleck
    • Stadtapotheke Switala
    • Kunsthalle Wilhelmshaven
    • Optiker René Tuma
    • Tischlerei Klaus Papcke GmbH
    • St.-Willehad-Apotheke
    • Hafenschule
    • Tierschutzverein Wilhelmshaven und Umgebung e.V.
    • NP-Markt Weserstraße
    • Synlab Labormedizinisches Versorgungszentrum Jade-Weser GmbH
    • Reinhard-Nieter-Krankenhaus
    • H & D GmbH
    • Bauverein Rüstringen
    • Praxis Dr. Luong-Thanh
    • Pageler & Hillers GmbH Zimmerei und Tischlerei
    • Grundschule Rheinstraße
    • Dipl.-Ing. Marcus Tüngler, Kfz-Sachverständiger
    • Engel-Apotheke
    • Fachsanitätszentrum Wilhelmshaven
    • Frank Voges Automobile

 

 

Lehrkräfte im FB Politik

Bücherübersicht

  • JG. 8: Politik & Co. 1
    ISBN: 978-3766168085
  • JG. 9-10: Politik & Co. 2
    ISBN: 978-3766168092
  • JG. 11-12: Mensch und Politik 11/12
    ISBN: GA: 978-3-507-10890-5
    EA: 978-3-507-10891-2

Politik am NGW

Anzahl der Wochenstunden und schriftlichen Arbeiten sowie Notengewichtung: 

Klasse 5 6 7 8 9
Wochen-
stunden
- - - 2 2
Klassen-
arbeiten
- - - 2 2
mdl./ schriftl. - - - 2:1 2:1



Klasse 10 11 GA12/13 EA12/13
Wochen-
stunden
2 3 4 4
Klassen-
arbeiten
2 2 3 3
mdl./ schriftl. 60:40 60:40 50:50
60:40
50:50
50:50*