Sozialarbeiterin Frau Müller

02.11.2018
Kategorie: Aktuelles
von  Homepage-AG

 

von Mia Hilbert und Kiana Keshavarz, Kl.6d

 

Seit dem 09.08.2018 hat das Neue Gymnasium eine neue Sozialarbeiterin, Tanja Müller.

 

Sie ist in den Räumen 65.0.00 und 65.0.01 zu finden. Das eine ist ein Büro und das andere ein Beratungszimmer. In den Pausen kann man sie auch im Lehrerzimmer treffen. Gespräche mit ihr sind immer freiwillig und brauchen oft Zeit. Deshalb ist es besser, einen Termin für ein Gespräch in der Pause abzumachen, rät sie. In dringenden Fällen ist sie unter ihrer Diensthandynummer: 0151-5570554 zu erreichen.

 

Wir haben ein kleines Interview geführt.

 

Frau Müller arbeitet seit dem 01.10.1999, also seit 19 Jahren in diesem Bereich. Ihre Aufgaben sind sehr vielfältig: „Wenn man Probleme hat, egal ob mit der Familie, mit Mitschülern, Lehrern oder mit sich selbst, kann man sich an mich wenden“, erklärt sie. Wichtig zu wissen ist, dass man ganz offen mit ihr darüber reden kann, denn sie hat Schweigepflicht. Das bedeutet, sie erzählt es niemanden weiter.

 

Dann stellte Mia eine Frage, die Frau Müller sehr gut fand: „Wie reagieren Sie, wenn Sie jemand auf Probleme anderer anspricht?“ Hierzu antwortete Frau Müller: „Zunächst höre ich mir an, was der/diejenige erzählt, und überlege dann, wie es weitergehen kann. Das kommt immer darauf an, um was es genau geht.“

 

Besonders gern arbeitet sie aber auch mit Klassen oder Gruppen, was dann zum Beispiel so aussehen kann:

Am 24.09.18 kam Frau Müller, die neue Sozialarbeiterin der Schule, in die Klasse 6d. Sie stellte sich der Klasse vor und arbeitete mit ihr zum Thema „Teamwork/Zusammenarbeit und Zusammenhalt in der Klasse“.

 

Zunächst fragte sie mit Karten ab, wie die Stimmung in der Klasse ist und wie es jedem Einzelnen geht. Anschließend machten wir eine Übung, bei der jeder in der Klasse mitmachen und zur Lösung beitragen musste, um so das Zusammenarbeiten zu trainieren. Frau Müller half uns dabei, Ideen für ein gutes Miteinander zu entwickeln.

 

Am 22.10.18 kam sie nochmal in die Klasse, um zu gucken, ob sich etwas verändert hatte. Die Klasse war der Meinung, dass sich die Situation verbessert hatte. Auch an diesem Termin brachte Frau Müller wieder Übungen mit. Zu Anfang der Stunde mussten wir ein Klangherz herumgeben, und zwar, ohne dass es einen Ton von sich gab. Hörte man ein leises Klingeln, musste derjenige, bei dem es geklingelt hatte, etwas Nettes zu jemandem in der Klasse sagen, was die Klasse ganz toll fand.

 

 

 

 

 

 


So erreichen Sie uns:

Neues Gymnasium Wilhelmshaven
Mühlenweg 63/65

26384 Wilhelmshaven
Tel. 04421 164200 
Fax 04421 16414200 
sekretariat@ngw-online.de
www.ngw-online.de 

Öffnungszeiten des Sekretariats:

Montag - Donnerstag:     7.30 Uhr bis 15.30 Uhr

Freitag:                            7.30 Uhr bis 13.30 Uhr

Das Sekretariat ist täglich in der Zeit von 9.45 Uhr bis 10.15 Uhr geschlossen.

 

Alle wichtigen Adressen auf einem BLICK:

Informationen: 

sekretariat@ngw-online.de

Datenschutz-Beauftragter: 

thilo.hebold@ngw-online.de

Homepage-AG: 

homepage@ngw-online.de

Webmaster: 

webmaster@ngw-online.de